Wilsberg - Alles Lüge
Dienstag, 28. April 2020
wilsberg_neu.jpg
Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH 
Spielfilm, 90 min.
Hansjörg Thurn
ZDF

Arbeitsbereiche:

Dialogschnitt
Synchron
Sound Design
Foley
Mischung (Gerald Cronauer)


Die attraktive Ärztin Dr. Britta Lüders (Brigitte Zeh) hat offenbar einen neuen Feind. Ein gewisser Oliver Busch (Ben Artmann), ein vormaliger Patient, der ehemals bei ihr Behandlung gewesen ist, streut im Internet Lügen über die Ärztin, die ihrer Person empfindlich schaden könnten. Sie weiß sich nicht zu helfen. Georg Wilsberg (Leonard Lansink) übernimmt den Fall und beginnt, zu ermitteln. Als er Busch bei sich aufsuchen will, macht ihm niemand auf. Beim Betreten der Wohnung kommt dann der Schock: Der damalige Drogenanhängige liegt tot neben seinem Computer, an welchem er offenbar kurz zuvor eine Hassschrift gegen Britta Lüders verfasst hatte. Die Todesursache ist eine Überdosis Drogen. Doch fand hier wirklich ein Selbstmord statt oder wird in Wirklichkeit geschickt etwas anderes vertuscht?
(text: 
filmstarts.de)
 
< zurück   weiter >