Wilsberg - Unser tägliches Brot
Dienstag, 28. April 2020
wilsberg_neu.jpg
Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH 
Spielfilm, 90 min.
Hansjörg Thurn
ZDF

Arbeitsbereiche:

Dialogschnitt
Synchron
Sound Design
Foley
Mischung (Gerald Cronauer)


Georg Wilsberg (Leonard Lansink) soll für Fabian Barkland (Laurens Walter) einen Auftrag übernehmen, bei dem es ihm nicht völlig mit rechten Dingen zuzugehen scheint. Der Mehrheitseigner eines sehr erfolgreichen Pumpernickel-Backhauses bittet ihn, einen Diebstahl zu beweisen, welchen Betriebsrat Tobias Nagel (André Röhner) verübt haben soll. Da dieser Barkland und seinem Firmenanwalt Hartmut Niehoff (Jürgen Maurer) schon lange eine unbequeme Person ist, vermutet Wilsberg bereits, dass die Sache nicht ganz sauber ist. Bei seinen Ermittlungen entdeckt er dann recht bald die Leiche von Bernd Stralau (Jens-Peter Fiedler), der zuvor ebenfalls von Niehoff mit demselben Auftrag angeheuert wurde. Wilsberg begibt sich undercover in das Bäckerei-Unternehmen.
(text: 
filmstarts.de)
 
< zurück   weiter >