Donkeyote
Montag, 9. Januar 2017
donkeyote.png
Sutor Kolonko
Chico Pereira
Dokumentation 80 & 52 min.
ZDF

Arbeitsbereiche:

Dialogschnitt
Sound Design
Foley
Mischung (Alexander Weuffen)


Manolo lebt ein einfaches Leben im Süden Spaniens. Zwei große Lieben hat er im Leben: seinen Esel „Gorrión“ („Spatz“) und das Wandern in der freien Natur. Obwohl er die 70 Jahre schon überschritten hat, möchte Manolo sein bisher größtes Abenteuer noch erleben: zu Fuß die USA zu durchqueren. Dabei kann und will er seinen Esel nicht zurücklassen. Ganz gleich, ob seine Familie, die Angestellten im Reisebüro oder die Mitarbeiter der Amerikanischen Botschaft ihn für verrückt erklären, will der alte Sturkopf die Reise durch die amerikanischen Landschaften, die Dörfer und Städte nicht ohne seinen Esel antreten. Manolos quichoteskes Streben ist dabei mehr als eine Laune und wird letztlich zu einem Spiegelbild der Beziehung zwischen Mensch und Natur.
(text: sutorkolonko.de)
 
< zurück   weiter >