Stralsund X - Vergeltung
Donnerstag, 8. September 2016
stralsund_neu.jpg
Network Movie

Spielfilm, 90 min.

Lars Gunnar Lotz
Z
DF

Arbeitsbereiche:

Dialogschnitt
Synchron
Sound Design
Foley
Mischung (Gerald Cronauer)


In Frankfurt/Oder wird gerade der Prozess gegen den Bandenchef Jan "Pawel" Pawlowski (Jan Henrick Stahlberg) vorbereitet, bei dem Tatjana Komerenkowa (Anja Antonowicz) als Hauptzeugin aussagen soll. Plötlich erhalten Nina Petersen (Katharina Wackernagel) und ihre Kollegen einen neuen Fall: Die 15-jährige Tochter einer Informantin, die Pawel einst umbringen ließ, wird entführt. Das ist kein Zufall, da ist sich Max Morolf (Wanja Mues) sicher. Der hat bislang nicht nur vorgegegen, ein Handlanger Pawels zu sein, um an Informationen zu gelangen. Er ist auch auf tragische Weise in den Mord der Informantin verwickelt, den schließlich wurde er damit beauftragt, was er allerdings verweigerte. Die Entführung des Mädchens soll ihn vor eine neue Probe stellen: Entweder er tötet die Zeugin Tatjana, ehe sie eine Aussage machen kann oder das Kind stirbt. Doch wenig später taucht Max unter und die Zeit drängt.
(test: filmstarts.de)
 
< zurück   weiter >